iPhone Bluetooth Audio Streaming - miese Qualität

Alles zum Thema HiFi beim 207cc
DAE Avatar
stritzi71

iPhone Bluetooth Audio Streaming - miese Qualität

Beitrag von stritzi71 »

Seit etwas mehr wie einer Woche glücklicher cc Besitzer und schon total angetan von der Maschine. Das iPhone wird von JBL auch ohne Probleme erkannt, Streaming geht auch, nur - die Qualität ist subaquatisch... liegt's am iPhone (4s mit iOS 5.1)? Froh um jeden Tipp das Kabel zu vermeiden :wink:

Stichwörter:
DAE Avatar
winzigmann

Re: iPhone Bluetooth Audio Streaming - miese Qualität

Beitrag von winzigmann »

Hallo,

also das iPhone 4 meiner Freundin funktioniert mit guter Qualität, allerdings nicht 100% (wie bei Apple gewohnt, wenn man Apple-fremde Geräte anschliessen möchte - wird wohl nur besser werden wenn Apple mal Autos baut:)... Die Player-Steuerung tut nicht.
DAE Avatar
stritzi71

Re: iPhone Bluetooth Audio Streaming - miese Qualität

Beitrag von stritzi71 »

Steuern kann ich die Titel (vor und zurück), Anzeige von Titelinfos klappt auch. Nur eben die Qualität ist miese und kratzig.
DAE Avatar
winzigmann

Re: iPhone Bluetooth Audio Streaming - miese Qualität

Beitrag von winzigmann »

Sorry, nochmal ausprobiert. Die Steuerung klappt. Weiss auch nicht, warum das beim ersten mal nicht geklappt hat...

Welches Radio hast Du denn? Ich habe ein normales mit monochromem Dispay (also nicht das Navi). Ich konnte während einer Probefahrt einen kurzen Test mit dem Navi machen und dort hatte ich ebenfalls einen ziemlich schechten Klang. Ich konnte allerdings nicht lange testen.
DAE Avatar
stritzi71

Re: iPhone Bluetooth Audio Streaming - miese Qualität

Beitrag von stritzi71 »

Ok, Radio ist das JBL WIP Soundsystem (ohne Nav) und mit orangenfarbenem Monochrome Display. Telefonieren klappt easy und super Qualität, aber eben die Mukke will nicht so wirklich. Zum Vergleich habe ich heute die CD ab iTunes gebraten eingelegt - Dimensionen besser.