Motor Notbetrieb

Alles zum Thema 308cc
  • Autor
    Nachricht

Motor Notbetrieb

Beitragvon albertusgeorge » 28.11.2018 21:39

Hallo, Anzeige: Motorstörung. Fahrzeug lief einwandfrei. Fehlermeldung 3mal vom ADAC zurückgesetzt da Fehlerspeicher jedesmal Leer. 4. Mal Motorstörung. Leuchte ging bei einer weiteren Fahrt nicht mehr an. Dann auf der Autobahn bei 3000 Umdrehung und mit Vollgas 130kmh Notlaufbetrieb und Motorstörung wieder an. ADAC hat wieder zurückgesetzt Leuchte aus! Fehler P2263! Er meint Turbolader.... Da ich nach Hause wollte gleiches Szenario bei 3000 Umdrehung und mit Vollgas 130kmh Notlaufbetrieb und Motorstörung wieder an. Jemand ne Idee was das genauer sein kann
albertusgeorge
Dachgeschlossenfahrer/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 28.11.2018 20:54
Beiträge: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 308cc

Re: Motor Notbetrieb

Beitragvon Pfiffy » 29.11.2018 07:30

Vermutlich ist einer der vielen Sensoren defekt. Außer einem Sensor kanns vom Gaspedalpoti bis zu einem Magnetventil alles mögliche sein. Der ADAC kann zwar den Fehlerspeicher auslesen, an die herstellerspezifischen Fehler kommt er jedoch nicht ran. Das bringt dir also gar nix.

Mein Tipp: Wenn der Fehler wieder auftritt direkt zu einer Peugeot-Werkstatt fahren, den Motor laufen lassen und dort den Fehlerspeicher auslesen lassen. Nur so kommst wirklich an alle Fehler ran, da eine Menge Fehler beim Abstellen des Motos einfach aus dem Speicher gelöscht werden (welcher Ingenieur diese Idee hatte würd mich interessieren).

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de
Pfiffy
Cheffe

Benutzeravatar
 
Registriert: 24.02.2007 13:43
Beiträge: 5546
Artikel: 180
Bilder: 1423
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 39 mal
Danke erhalten: 123 mal
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009

Verbrauch

Re: Motor Notbetrieb

Beitragvon piere » 29.11.2018 17:48

Hatte gestern auch die Meldung Motorstörung. Starke Vibrationen und nur reduzierte Leistung.
Kam noch bis zu meiner Peugeot Werkstatt die den Fehlerspeicher ausgelesen hat.
Zündspule am 1. Zylinder war defekt. Reparatur am gleichen Tag.
Da ich eine Gebrauchtwagengarantie habe beliefen sich die Kosten auf 12,35€. Arbeitslohn 100% ersetzt; Teilekostenanteil 20%.

Grüße
piere
piere
piere
Verbrauchs-Ausrechner/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 30.07.2009 10:38
Beiträge: 64
Bilder: 0
Wohnort: Nürtingen
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6l, 120PS
Farbe: chillischwarz metallic
Baujahr: 2013

Re: Motor Notbetrieb

Beitragvon albertusgeorge » 04.12.2018 21:11

Danke Pfiffy, war heute in der Werkstatt um den Fehlerspeicher auslesen zu lassen. Ergebnis: die Einlassventilschäfte sind verkohlt. Lösung, Reinigung der Schäfte mit einer speziellen Lösungsmittel, danach Reinigung mit einem Minisandstrahl. Kosten inclusive Ölwechsel 1200€. Keine Vorstellung ob das für 8 Ventilschäfte tatsächlich angemessen ist. Ursache zu viele Kurzfahrten! (Motor ist ein Langstreckenausführung.)
albertusgeorge
Dachgeschlossenfahrer/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 28.11.2018 20:54
Beiträge: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 308cc


Zurück zu 308cc allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste