Inspektion und TÜV

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
  • Autor
    Nachricht

Beitragvon der Münchner » 07.03.2007 09:01

Hab gestern meinen kleinen 206cc zur Inspektion ( 30000 ) und gleichzeitig ist der TÜV und natürlich die ASU fällig. Da bin ich mal gespannt was die mir heute Abend an Euros abluxen.

der Münchner
Lebe deine Traum
der Münchner
Circle of Friends

Benutzeravatar
 
Registriert: 01.03.2007 08:46
Beiträge: 404
Bilder: 0
Wohnort: Haar
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Chronos - Silber
Baujahr: 2004


Beitragvon Chiemgauerin » 07.03.2007 09:38

@ der Münchner
ja dann berichtet hier mal schön :smile: , hab meinem Tüv im Juni und bin auch mal auf die Preise gespannt :c_cool:

Grüccle Chiemgauerin :cabrio:
Chiemgauerin
Benutzeravatar
 

Beitragvon der Münchner » 07.03.2007 09:57

@Chimgauerin
hast du deine erste Inspektion schon machen lassen, ich meine die 30000 oder nach zwei Jahren :d_gutefrage:
Lebe deine Traum
der Münchner
Circle of Friends

Benutzeravatar
 
Registriert: 01.03.2007 08:46
Beiträge: 404
Bilder: 0
Wohnort: Haar
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Chronos - Silber
Baujahr: 2004


Beitragvon Chiemgauerin » 07.03.2007 10:00

@ der Münchner,

ja die nach 2 Jahren hab ich schon machen lassen, waren aber noch net bei 30000 :-D Habe nun ca.23500 drauf, hat damals auch nixe gefehlt an Schnuffel! :laugh:

Grüccle Chiemgauerin
Zuletzt geändert von Chiemgauerin am 07.03.2007 10:01, insgesamt 1-mal geändert.
Chiemgauerin
Benutzeravatar
 

Beitragvon der Münchner » 07.03.2007 10:11

dann hast du so um die 130 Euro bezahlt für die Inspektion, oder
Lebe deine Traum
der Münchner
Circle of Friends

Benutzeravatar
 
Registriert: 01.03.2007 08:46
Beiträge: 404
Bilder: 0
Wohnort: Haar
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Chronos - Silber
Baujahr: 2004


Beitragvon cc_forever » 07.03.2007 10:19

Mal eine Zwischenfrage: Gibt es große preisliche Unterschiede zwischen TÜV, Dekra und bspw. GTÜ?
cc_forever
Benutzeravatar
 

Beitragvon der Münchner » 07.03.2007 13:41

Wer oder was bitte ist GTÜ ? Hab ich noch nie gehört
Lebe deine Traum
der Münchner
Circle of Friends

Benutzeravatar
 
Registriert: 01.03.2007 08:46
Beiträge: 404
Bilder: 0
Wohnort: Haar
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Chronos - Silber
Baujahr: 2004


Beitragvon minimaxler » 07.03.2007 14:37

Ist auch son Neuer Verein der den TÜV macht. Preisunterschiede gibt es fast nicht
minimaxler
Benutzeravatar
 

Beitragvon cc_forever » 07.03.2007 16:20

GTÜ = Gesellschaft für Technische Überwachung @minimaxler: Danke für die Antwort! Dann fahr ich demnächst mit meinem Kleinen zum "richtigen" TÜV ;-)
cc_forever
Benutzeravatar
 

Beitragvon 206ccler » 07.03.2007 16:27

Habe für die 30000er Inspektion gerade mal 90 € bezahlt. Bei einem Peugeot Händler im Elsass, der echt super Stundenlöhne hat. War alles mit dabei ÖL+ Filter - Pollenfilter und Bremsflüssigkeits check und die übliche Durchsicht. Für die meisten hier im Forum etwas zu weit, aber von uns aus kein Problem.
206ccler
Benutzeravatar
 

Beitragvon Anonymous » 07.03.2007 16:39

Original von cc_forever hat geschrieben: Mal eine Zwischenfrage: Gibt es große preisliche Unterschiede zwischen TÜV, Dekra und bspw. GTÜ?


Also ich habe die allerbesten Erfahrungen mit einer Dekra Stelle bei uns gemacht. Denn die tragen fast alles ein ( z.B. K&N Filter K57i ) und sind auch nicht so spitzfindig wie der TÜV ( total überflüssiger Verein). Werde auch demnächst noch einen + 5 DB Endtopf von Ihnen eintragen lassen. Preislich schenken sie sich nicht viel.

Gruß Rainer
Zuletzt geändert von Anonymous am 07.03.2007 16:40, insgesamt 1-mal geändert.
Anonymous
Benutzeravatar
 

Beitragvon Pfiffy » 07.03.2007 16:50

@ Rainer
Dann gib doch bitte Bescheid, ob dir die Kombination aus offenem Sportluftfilter und Sportauspuff eingetragen wurde. Meine TÜV-Stelle meinte, dass das seit dem 1.1.06 nicht mehr zulässig ist. Nachdem ich einen Lufi drin hab und demnächst ein Sportauspuff rein soll würd mich das brennend interessieren.
Danke!

Grücce, Pfiffy :sonne: :cabrio: :sonne:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de
Pfiffy
Cheffe

Benutzeravatar
 
Registriert: 24.02.2007 13:43
Beiträge: 5546
Artikel: 180
Bilder: 1423
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 39 mal
Danke erhalten: 123 mal
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009

Verbrauch

Beitragvon 206ccler » 07.03.2007 18:46

@Pfiffy

Kann ich Dir erst Ende März sagen, wenn wir den Topf bestellt haben und er eingebaut ist. Aber soweit ich weiß, empfiehlt z.B. Rüffer sogar einen Sportluftfilter. Wenn es nicht klappen würde, dann bau ich den Filter kurz aus und lass nur den Topf eintragen, danach wird es wieder zurück gebaut, dann ist beides eingetragen.Ich kenne mehrere, die so rumfahren und auch bei Kontrollen sogar von den Polizisten gefragt wurden wie sie diesen geilen Ton hinbekommen haben, da irgendein Familienmitglied auch einen CC fährt und deren aber zu leise ist. Dann leistet man sogar noch Entwicklungshilfe.

Gruß Rainer
206ccler
Benutzeravatar
 

Beitragvon Chiemgauerin » 07.03.2007 19:25

@ der MÜnchner,´

ja war so um die 110 Euronen :smile:

Grüccle Chiemgauerin :cabrio:
Chiemgauerin
Benutzeravatar
 

Beitragvon der Münchner » 07.03.2007 20:53

So hab meinen kleinen wieder daheim Habe für 30.000 Inspektion TÜV ASU fast 400 Euros hingeblättert
Lebe deine Traum
der Münchner
Circle of Friends

Benutzeravatar
 
Registriert: 01.03.2007 08:46
Beiträge: 404
Bilder: 0
Wohnort: Haar
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Chronos - Silber
Baujahr: 2004


Beitragvon Diesel-Georg » 07.03.2007 22:34

Original von 206ccler hat geschrieben: Also ich habe die allerbesten Erfahrungen mit einer Dekra Stelle bei uns gemacht. Denn die tragen fast alles ein ( z.B. K&N Filter K57i ) und sind auch nicht so spitzfindig wie der TÜV ( total überflüssiger Verein). Werde auch demnächst noch einen + 5 DB Endtopf von Ihnen eintragen lassen. Preislich schenken sie sich nicht viel. Gruß Rainer

So kann man das nicht allgemein stehen lassen. Früher, wo die noch das Monopol hatten, da war schon was dran, daß die beim TÜV recht hochnäsig und zum Teil launisch waren. Jetzt sind die aber im allgemeinen recht nett und hilfsbereit!

hat der Diesel-Georg festgestellt :smile:
Grüße vom Diesel-Georg :i_hallo:
Diesel-Georg
Löwenbändiger/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 24.02.2007 23:02
Beiträge: 912
Bilder: 4
Wohnort: Rettenbach
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 8 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l HDi FAP 110
Farbe: Nevadarot
Baujahr: 2005

Beitragvon der Münchner » 07.03.2007 22:43

Da kann ich Disel Georg nur zustimmen. :laugh:
Die TÜVler sind seit längerer Zeit wirklich sehr nett und hilfsbereit. Die Zeiten der Hochnäsigkeit sind bei denen schon lange zu ende.
Lebe deine Traum
der Münchner
Circle of Friends

Benutzeravatar
 
Registriert: 01.03.2007 08:46
Beiträge: 404
Bilder: 0
Wohnort: Haar
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Chronos - Silber
Baujahr: 2004


Beitragvon Stoppi » 08.03.2007 06:05

@Der Münchner

Was hat Dich der Spass denn jetzt gekostet?
Zuletzt geändert von Stoppi am 08.03.2007 06:07, insgesamt 1-mal geändert.
Stoppi
Benutzeravatar
 

Beitragvon der Münchner » 08.03.2007 06:22

TÜV 46,47 AU 52,50 Wartung A 149,00 Bremsflüssigkeit 85,00 Pollenfilter 25,00 dann noch ein paar kleinteile Ensumme 395,83 Euronen
Lebe deine Traum
der Münchner
Circle of Friends

Benutzeravatar
 
Registriert: 01.03.2007 08:46
Beiträge: 404
Bilder: 0
Wohnort: Haar
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Chronos - Silber
Baujahr: 2004


Beitragvon UX 97 » 08.03.2007 08:52

Original von der Münchner hat geschrieben: TÜV 46,47 AU 52,50 Wartung A 149,00 Bremsflüssigkeit 85,00 Pollenfilter 25,00 dann noch ein paar kleinteile Ensumme 395,83 Euronen

Bei unserem waren es nur für die Wartung 158 € incl. Öl, Filtern, Bremsflüssigkeitswechsel, Türen einstellen und Querlenker links (auf Garantie bei 15 TKM) wechseln.
UX 97
Benutzeravatar
 

Beitragvon der Münchner » 08.03.2007 09:29

Das nenn ich günstig. Da macht sich das Nord Süd gefälle bemerkbar.
Lebe deine Traum
der Münchner
Circle of Friends

Benutzeravatar
 
Registriert: 01.03.2007 08:46
Beiträge: 404
Bilder: 0
Wohnort: Haar
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Chronos - Silber
Baujahr: 2004


Beitragvon Stoppi » 08.03.2007 11:36

Original von der Münchner hat geschrieben: TÜV 46,47 AU 52,50 Wartung A 149,00 Bremsflüssigkeit 85,00 Pollenfilter 25,00 dann noch ein paar kleinteile Ensumme 395,83 Euronen

Mist - ich hätte doch wetten sollen.... :d_gutefrage: Wollte eigentlich vorher auf ca. 350€ tippen. :mrgreen:
Stoppi
Benutzeravatar
 

Beitragvon Diesel-Georg » 08.03.2007 21:46

Bremsflüssigkeit für 85 € ist ganz schön happig! :erschreck: Das dürften doch die reinen Materialkosten sein. Die Arbeit müßte doch in der Wartung A enthalten sein, oder sehe ich das falsch? :d_gutefrage: Bei dem Preis überlege ich mir, die Bremsflüssigkeit selber zu wechseln! :d_gutefrage:
fragt sich der Diesel-Georg :grgruebel:
Grüße vom Diesel-Georg :i_hallo:
Diesel-Georg
Löwenbändiger/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 24.02.2007 23:02
Beiträge: 912
Bilder: 4
Wohnort: Rettenbach
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 8 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l HDi FAP 110
Farbe: Nevadarot
Baujahr: 2005

Beitragvon UX 97 » 13.03.2007 20:17

Bei dem Preis überlege ich mir, die Bremsflüssigkeit selber zu wechseln! fragt sich der Diesel-Georg

Das ist aber nicht so ganz einfach ?! sag ich dem Diesel-Georg
UX 97
Benutzeravatar
 

Beitragvon alex » 13.03.2007 21:35

Bei mir war gerade die "große" Inspektion fällig, nach 4 Jahren und knapp 40.000km. Der "Festpreis" von 239 EUR hat sich erhöht um zusättliches Öl ( weil der CC mehr benötigt als im "Festpreis" kalkuliert). Dazu kam dann noch der Pollenfilter und die Bremsflüssigkeit, die im "Festpreis" auch nicht enthalten waren. Insgesamt mußte ich somit 330 EUR zahlen. alex
alex
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu 206cc Werkstatt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast