Aufgrund von Wartungsarbeiten ist das Board am Nachmittag des 24.10.2020 temporär geschlossen.

Tür einstellen

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
FUBinga
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 18
Registriert: 14.08.2020 09:43
CC-Modell: 206cc
Geschlecht:

Tür einstellen

Beitrag von FUBinga »

Hi,

ich hoffe mir kann irgendwer helfen oder nen Tipp geben.
Über SUFU und Google bin ich leider nicht fündig geworden :(

Zu meinem Problem:
Ich habe meinen 206cc BJ 2005 im Juli gekauft mit verbeulter und verbogener Fahrertür. Dazu habe ich mir beim Ausschlächter eine gebrauchte intakte Tür gekauft und diese eingebaut.
Augenscheinlich stammte die Ersatztüre vom RC (innenverkleidung mit Verlourleder).

Gestern ist mir aufgefallen, dass meine gesamte Tür scheinbar zu tief hängt. Also auch das Spiegeldreieck rutscht nicht unter die dichtung, sowie das Fenster.
Am Spiegeldreieck sind 1-2mm luft bis zur Wulst der Dichtung und das zieht sich durch bis zur hinteren kante Scheibe and der Dachdichtung (hier rutscht die scheibe gerade mal 0,5mm unter die Dichtung.

Bei einem Bekannten habe ich gesehen, dass die scheibe an der A-Säulen Dichtung gute 5-10 mm inder dichtung verschwindet.

Ich habe eben versucht am Türschloss (Fahrzeugseitig) die Tür einzustellen, jedoch hat das nichts gebracht.

Gibt es irgendeine Möglichkeit die gesamte Tür etwas höher zu bekommen?

Danke schonmal,
MFG
FUBinga

Hinzugefügt nach 23 Minuten 5 Sekunden:


Hier noch Bilder:

Fahrerseite:

download/file.php?mode=view&id=2110
download/file.php?mode=view&id=2111

Beifahrerseite:

download/file.php?mode=view&id=2112
download/file.php?mode=view&id=2113
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Pfiffy am 18.09.2020 06:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: etwas sprechenderen Betreff gewählt

Stichwörter:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1392
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Tür einstellen

Beitrag von MonacoFranze »

Also ich weiß, dass man die Tür einstellen kann. Bei mir war die ab Werk zu tief und die Werkstatt hat sie dann höher gestellt. Muss also gehen. Ich vermute mal an dem Teil, wo die Tür eingehängt ist und das an die Karosserie angeschraubt ist. Evtl. musst du aber auch die Scheiben noch gesondert einstellen.

Wenn du das selbst nicht hin bekommst bleibt immer noch die Werkstatt. Kostet sicher keine Unsummen und solltest du dir leisten können.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

FUBinga
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 18
Registriert: 14.08.2020 09:43
CC-Modell: 206cc
Geschlecht:

Re: Tür einstellen

Beitrag von FUBinga »

Servus Franze,

vorne am Scharnier hab ichs gestern schon versucht, jedoch erfolglos. Da sind Buchsen drin die die Scharniere in Position halten.