Luftfilter + Sportauspuff (TÜV)

Alles über das Tuning für den 206cc
Stoppi

Luftfilter + Sportauspuff (TÜV)

Beitrag von Stoppi »

Hab dazu mal (ganz frech :d_pfeid: ) nen Extra-Thread im passenden Tuning-Bereich aufgemacht, weil ja sehr häufig Fragen zum Thema Luftfilter in Kombination mit Sport-Endtöpfen und deren TÜV-Eintragung gestellt werden. :)
Original von Pfiffy: @ Rainer Dann gib doch bitte Bescheid, ob dir die Kombination aus offenem Sportluftfilter und Sportauspuff eingetragen wurde. Meine TÜV-Stelle meinte, dass das seit dem 1.1.06 nicht mehr zulässig ist. Nachdem ich einen Lufi drin hab und demnächst ein Sportauspuff rein soll würd mich das brennend interessieren. Danke! Grücce, Pfiffy :sonne: :cabrio: :sonne:


Servus Pfiffy!

Du "musst" Dir ja net unbedingt nen (teuren) Rüffer-Endtopf (oder nen anderen Auspuff mit TEILE-GUTACHTEN) holen!? :biggrin: DER ist halt nunmal eintragungspflichtig, weshalb Du dann beim TÜV schlechte Karten hast, dass das ganze i.V. mit nem Sport-Luftfilter eingetragen wird. ;( Hol Dir nen schönen Edelstahl-Pott mit EG-Betriebserlaubnis (oder ABE). Den schraubst Du drunter - und gut is. Da gibt´s etliche mit "ordentlichem" Sound. Hab mir (auch) grade einen NAGELNEU über Ebay für knapp über 100€ geholt. Zusammen mit der Airbox isses scho (fast) ZU laut... :biggrin:

Stichwörter:

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5787
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Geschlecht:

Beitrag von Pfiffy »

Merci Stoppi. Genau so hatte ich das vor. Ich brauch einen neuen Endtopf und wollte einen mit ABE kaufen und selbst drunter schrauben. Und nachdem ich letztens beim TÜV den Lufi eintragen hab lassen war dessen erste Frage, ob ich den originalen Auspuff hab oder was anderes. Ja, momentan ist ja noch der Serienauspuff dran und so meinte er kann er das eintragen. Lt. Aussage des Prüfers (der auch sehr freundlich und total hilfsbereit ist) hätte er mir den Lufi nicht eintragen dürfen wenn ein Sportauspuff im Auto gewesen wär. Wie gesagt, ist die Aussage des TÜV-Prüfers bei mir. Ich hab jetzt demnächst HU und werd da nochmal nachfragen. Der Endtopf kommt eh erst nach der HU drunter *ggg* Grücce, Pfiffy :sonne: :cabrio: :sonne:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Hubsi

Beitrag von Hubsi »

Hallo Pfiffy, ich habe mir letztes Jahr auch einen von Ebay geholt mit ABE. Kurz darauf war ich beim TÜV, und ohne Probleme. Der Sound ist auch klasse, man fällt schon ganz schön auf. Eigentlich wollte ich ihn gar nicht soo laut. Sportauspuff siehe im Anhang. Gruß Hubsi3
Zuletzt geändert von Hubsi am 08.03.2007 11:00, insgesamt 1-mal geändert.

206ccler

Beitrag von 206ccler »

@ Stoppi, welchen Topf hast Du gekauft ??? Habe zur Zeit einen Sebring(100mm) drunter und der bring so gut wie kein Klang im Stand, erst bei höheren Drehzahlen auf der Autobahn höhrt man ihn. Deshalb hatte ich vor einen Rüffer zu kaufen, aber wenn Du berichtest, dass man einen mit gut Sound für ca. 100 € bekommen kann wäre das eine Überlegung wert.

Stoppi

Beitrag von Stoppi »

Original von Pfiffy: Merci Stoppi. .... Lt. Aussage des Prüfers (der auch sehr freundlich und total hilfsbereit ist) hätte er mir den Lufi nicht eintragen dürfen wenn ein Sportauspuff im Auto gewesen wär. ..
Bitteschön! Die Aussage Deines Prüfers passt 100%ig ..... leider ! ?( Den Endtopf erst nach der HU zu montieren is wohl der sicher(st)e Weg... :d_zwinker: @Hubsi3 Was hast Du denn Luftfilter-technisch verändert? ..und das Endrohr dürfte ruhig noch n bisserl weiter hinten rausstehen... Ist Dein Endtopf denn "nur" für den 206 oder speziell für den 206cc? Da gibt´s bei manchen nämlich kleine Unterschiede, weshalb mein vorheriger Sportauspuff auch nicht (weit genug) aus der Heckschürze ragte. @206ccler Ich hab mir DIESEN HIER geholt! Hast Du auch nen 1.6er!?
Zuletzt geändert von Stoppi am 08.03.2007 11:49, insgesamt 1-mal geändert.

206ccler

Beitrag von 206ccler »

@ Stoppi, ne ich habe den 2,0 L, dafür gibt es nicht allzu viele mit Sound bei Ebay.

Stoppi

Beitrag von Stoppi »

Original von 206ccler: @ Stoppi, ne ich habe den 2,0 L, dafür gibt es nicht allzu viele mit Sound bei Ebay.
Das stimmt! In punkto Auspuff und Luftfilter (dank günstiger Einbau-Lage der Airbox) wird der 1.6er (ausnahmsweise) echt mal besser bedient... Ich habe aber exakt DIESEN Endtopf neulich auch schonmal als Angebot für den 2.0 gesehen. Ich geh mal auf die Suche... :biggrin:
Zuletzt geändert von Stoppi am 08.03.2007 11:53, insgesamt 1-mal geändert.

206ccler

Beitrag von 206ccler »

@ Stoppi, ne ich habe den 2,0 L, dafür gibt es nicht allzu viele mit Sound bei Ebay.

Hubsi

Beitrag von Hubsi »

@Stoppi Also Luftfilter technisch habe ich noch nichts verändert. Normalerweise müsste der Auspuff schon für den CC sein aber auch für den normalen, vielleicht steht er deswegen nicht soweit raus deswegen. Ich bin eigentlich recht zufrieden so wies ist.

Stoppi

Beitrag von Stoppi »

@Hubsi3 Wegen dem Luftfilter hatte ich gefragt, weil es hier (ja eigentlich nur) um die TÜV-Abnahme-Möglichkeit von Sport-Luftfiltern und -Endtöpfen geht. Seit 01.01.2006 ist das nämlich in Kombination nicht mehr so problemlos möglich. Wenn Du mit allem zufrieden bist, wie´s ist, dann is ja alles bestens! :) Und besser, als dass das Endrohr zu weit RAUS steht, isses in jedem Fall! :d_zwinker:

Wonni
Circle of Friends
Beiträge: 25
Registriert: 02.03.2007 19:33
Wohnort: Cadolzburg
CC-Modell: 206cc
Motor: 2,0l 135 PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2002
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Wonni »

Muß mich schon mal wieder über den TÜV ärgern :boese: Die spinnen doch.... Also ich nach 5 Jahren zum TÜV, Luftfilter ist eingetragen und für den CSC Auspuff habe ich die ABE. Vor zwei Jahren beim Robl beim TÜV hat kein Mensch was gesagt. Diesmal: ja haben sie auch eine Geräuschpegelmessung, wenn nicht macht 200,-. Zum Glück hatte ich Samstag den Termin und der TÜV hatte keine Zeit, das am Samstag zu machen, also hat er mir mein bereits bezahltes Geld für ASU und HU wieder gegeben, weil er gerade erst angefangen hatte. Gestern war ich bei einem Prüfcenter in der benachbarten Stadt, und siehe da, keine Frage nach einer Geräuschpegelmessung. Mein CCle ist ohne jeden Mangel mit einer neuen TÜV-Plakette versehen. Geht doch :sonne: WONNI

Stoppi

Beitrag von Stoppi »

Original von Wonni: ... Also ich nach 5 Jahren zum TÜV, Luftfilter ist eingetragen und für den CSC Auspuff habe ich die ABE. Vor zwei Jahren beim Robl beim TÜV hat kein Mensch was gesagt. [c=blue]Klar! Die gesetzliche Neu-Regelung mit den Luftfiltern (inkl. Zurückziehen von Gutachten) ist ja erst zum 01.01.2006 in Kraft getreten.[/c] :d_zwinker: Diesmal: ja haben sie auch eine Geräuschpegelmessung, wenn nicht macht 200,-. [c=blue]Der Luftfilter steht in Deinen Papieren drin bzw. ist die TÜV-Abnahmebescheinigung auf ein Datum VOR dem oben genannten Stichtag ausgestellt. Insofern muss Deine Eintragung ja nicht (jedesmal) erneuert werden. :biggrin: [/c]
siehe oben! Wie gut, dass ich IMMER beim Robert zum TÜV fahr... :d_pfeid: :-D

206cccc

Re: Luftfilter + Sportauspuff (TÜV)

Beitrag von 206cccc »

bezüglich tüv fürn Sportauspuff
bei uns in österreich muss man einen Sportauspuff nicht Typisiern :-)