Sportauspuff - welchen nehmen?

Alles über das Tuning für den 206cc
roland garros

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von roland garros »

hallo!

wenn die kohle nicht so wichtig ist für dich würde ich einen mitteltopf in edelstahl nehmen.

der endtopf von NAP ist nicht die schlechteste wahl für den preis. :d_zwinker:
aber nicht vergessen, 3 wochen lieferzeit. jedenfalls bei mir war dies so.

ach ja :k_biggin: der ist wirklich etwas lauter geworden.

servus

RG :d_zwinker:

Stichwörter:

roland garros

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von roland garros »

kurzer zwischenstand wie sich der NAP duplex edelstahl so hält...

nach fast 1,5 jahren sieht er immer noch sehr gut aus. die verfärbungen am topf sind völlig normal und kommen
von den heißen auspuffgasen wie mir der meister erklärte.

leichter flugrost der zum wegpolieren wäre...aber ich werde sicher nicht am auspuff polieren, soweit geht meine liebe dann doch wieder nicht :laugh:

für den preis von 249.-€ inkl. versand und der gebotenen qualität absolut empfehlenswert.

servus

RG

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

helmi64
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 33
Registriert: 12.09.2012 18:08
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l 112PS
Farbe: Perlmutt Weiss
Baujahr: 2012
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von helmi64 »

Hi roland garros,

der Topf sieht gut aus auch der Preis ist in Ordnung.
Der wird sicher noch 3x so lange halten.
Schöne Grüße

helmi64 :cabrio: :cabrio: :cabrio:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5473
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Geschlecht:

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von deltz »

Das war schon eine gute Investition und der Sound ist sicherlich auch nicht zu verachten. Unser hält ja noch, sonst hätte ich sicherlich auch die Variante gewählt :d_zwinker:

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

roland garros

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von roland garros »

@helmi64

denke ich auch :d_zwinker: der dürfte noch einige jahre vor sich haben :-D

wäre es kein duplex gewesen sondern die normale variante hätte der sogar nur 169.-€ gekostet, soviel wie der original auspuff von pug :a_augenrumppel: und wie gut die qualität ist wissen wir ja zu genüge d_niemals: feinstes dosenblech :teufelboese:

@deltz

jeep, sound ist voll ok, nicht zu laut aber schön brabbelnd :k_biggin:

servus

RG :d_zwinker:

Chief 311

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von Chief 311 »

Ja der ist gut :)

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5473
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Geschlecht:

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von deltz »

Tja, nach langer Zeit hat es unseren Sportauspuff jetzt auch erwischt. An der Naht pfeifft es raus und nun überlege ich, ob ich es schweißen lasse oder gleich einen neuen kaufe. Was meint ihr?

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

roland garros

Re: AW: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von roland garros »

Hi Deltz :mrgreen:

Kauf dir einen Edelstahl wie ich habe von NAP...kostete damals um die 170€ und gut ist :grin: oder einem duplex für 250€. :mrgreen:

Meiner ist nun fast 2,5 Jahre alt und sieht immer noch Top aus.

Servus

RG

Mainstream..? nein Danke! vom MI2 mit MIUI gesendet

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5473
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Geschlecht:

Re: AW: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von deltz »

roland garros hat geschrieben:Hi Deltz :mrgreen:

Kauf dir einen Edelstahl wie ich habe von NAP...kostete damals um die 170€ und gut ist :grin: oder einem duplex für 250€. :mrgreen:
Ja, habe ich auch schon daran gedacht. Die Preise haben sich aber nach oben geschraubt und ich muss mal schauen was ich mache. Ich persönlich hätte ja gerne eine Duplex, meine Frau aber nicht. Am WE wird erst einmal der Originale Auspuff unter geschraubt und dann schaue ich mir mal den Riss an.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

roland garros

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von roland garros »

Gerade bei Ebay gecheckt...

Der Normale in Edelstahl von NAP kostet nun 229.- und der Duplex 299.- Euro :d_zwinker:

Die Preise gingen nach oben..ja..aber nicht um so viel :k_biggin:

Da hatte ich wohl noch Glück mit meinem :d_zwinker: ich finde den nach wie vor klasse, der Sound ist auch gut, Qualität passt, was willst mehr :-D

Servus

RG :d_zwinker:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5473
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Geschlecht:

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von deltz »

deltz hat geschrieben:Tja, nach langer Zeit hat es unseren Sportauspuff jetzt auch erwischt. An der Naht pfeifft es raus und nun überlege ich, ob ich es schweißen lasse oder gleich einen neuen kaufe. Was meint ihr?

Grucc
deltz
Es war doch nicht die Naht. Der Konus ist abgegammelt, da geht nicht mehr zu schweißen :d_weah:

Jetzt ist erst einmal der originale Pott drunter und das wird auch erst einmal so bleiben.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5473
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Geschlecht:

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von deltz »

deltz hat geschrieben:
Es war doch nicht die Naht. Der Konus ist abgegammelt, da geht nicht mehr zu schweißen :d_weah:

Grucc
deltz

Da ging doch noch was zu schweißen. Ich habe den Pott heute wieder unter gebaut *freu* Schauen wir mal wie lange das hält.........

Grucc
deltz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

wasi1968

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von wasi1968 »

Suche einen endtopf der einen schönen tiefen klang bringt
Nicht zu viel kostet, ne habe hat, und ohne sonst. Umbauten
Passt

mistermakro
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 8
Registriert: 20.04.2013 14:21
CC-Modell: 206cc

Doppelendtopf

Beitrag von mistermakro »

Hallo Leute,
habe gestern einen tollen CC mit Doppelendtopf gesehen. Muss ich irgendwas beachten, um sowas einzubeuen und was kostet sowas im günstigsten Fall?

lg

mistermakro

addy131

Re: Doppelendtopf

Beitrag von addy131 »

Schau doch einfach in die "Bucht", da hab ich meinen auch gefunden. Es gibt dutzende Ausführungen, meistens mit ABE dann einfach den Endtopf tauschen und gut siehts aus.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5473
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Geschlecht:

Re: Doppelendtopf

Beitrag von deltz »

mistermakro hat geschrieben:Hallo Leute,
habe gestern einen tollen CC mit Doppelendtopf gesehen. Muss ich irgendwas beachten, um sowas einzubeuen und was kostet sowas im günstigsten Fall?

lg

mistermakro
Hallo mistermakro,
ich habe deine Frage hier hinein geschoben. Lese dir das Thema mal durch.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Pugster

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von Pugster »

Hey,

von NAP würde ich Abstand nehmen, man munkelt das ist nicht viel mehr als n schickerer Bosal. Ein Freund fährt am GTi Inoxcar, der ist sehr zufrieden!

asselerbier
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 6
Registriert: 13.06.2012 09:31
Wohnort: Drochtersen
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS
Farbe: Grün
Baujahr: 2003
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von asselerbier »

Hatte mal unter meinem Golf 1 Cabrio einen NAP Edelstahlendtopf.
Nach ca. 8 Jahren sah der etwas schlechter aus als der auf den Bildern von 2012.
Also ich würde den NAP immer wieder Kaufen!

Benutzeravatar
Stormi-001
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2014 21:29
Wohnort: Marl (NRW)
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6i 110 PS
Farbe: Chronos Silber
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von Stormi-001 »

Hallo zusammen,
ich habe da mal eine Frage. Ich habe hier einen Sport-ESD von Imasaf für meinen kleinen 206 cc 1,6 16 V,aber leider keine ABE mehr.
Ist hier vielleicht jemand der dafür noch eine solche hat und mir eine Kopie dieser ABE überlassen würde?
Oder vielleicht könnt Ihr mir sagen wo ich eine anfordern kann?

Danke schon mal im voraus

Benutzeravatar
Stormi-001
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2014 21:29
Wohnort: Marl (NRW)
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6i 110 PS
Farbe: Chronos Silber
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von Stormi-001 »

Verehrte Freunde des 206 cc,
meine Anfrage bezüglich einer ABE für meinen IMASAF- Sport-ESD hat sich erledigt, habe sie von Cardepartment( Vertrieb von IMASAF-Schalldämpfern)auf Anfrage kostenlos erhalten.
War nach 10 Minuten per Mail bei mir! Sollte mal jemand auch eine ABE von denen brauchen ,empfehlen ich nur: Anruf genügt!!!!

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5473
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Geschlecht:

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von deltz »

Stormi-001 hat geschrieben:Verehrte Freunde des 206 cc,
meine Anfrage bezüglich einer ABE für meinen IMASAF- Sport-ESD hat sich erledigt, habe sie von Cardepartment( Vertrieb von IMASAF-Schalldämpfern)auf Anfrage kostenlos erhalten.
War nach 10 Minuten per Mail bei mir! Sollte mal jemand auch eine ABE von denen brauchen ,empfehlen ich nur: Anruf genügt!!!!
Super Rückinfo, danke!

Grucc
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
Stormi-001
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2014 21:29
Wohnort: Marl (NRW)
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6i 110 PS
Farbe: Chronos Silber
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von Stormi-001 »

Ich danke auch für die guten Tips ,die man hier rauslesen kann. Rückmeldungen gebe ich immer gerne wieder.
Bezüglich des Sport-ESD von Imasaf kann ich nur sagen, dumpfer aber nicht zu aufdringlicher Sound,macht sich bemerkbar ohne zu nerven,nix für jemanden der eine Krawallbüchse erwartet.
Dafür gibt es andere Anbieter!

Benutzeravatar
206CCSchrauber
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 4
Registriert: 07.02.2020 16:41
Wohnort: Augsburg
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l, 109 PS
Farbe: Silber
Baujahr: 2005
Geschlecht:

Re: Sportauspuff - welchen nehmen?

Beitrag von 206CCSchrauber »

Falls noch Jemand einen super Sportauspuff sucht, hier der Link:

Novus A2061E90RL Sportauspuff Gruppe N

Kostet €144.-- bei Amazon, hat einen super tiefen Sound, aber nicht zu aufdringlich, Endrohr D=90 mm, TÜV und ABE-Zulassung.
Man muss nichts ausschneiden, ist in einer halben Stunde gewechselt.
Kann ich sehr empfehlen. Andere 206cc-Fahrer schauen mir oft neidisch nach. :i_baeh: