Dachmodul 207cc

Neues vom Markt
Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5300
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Dachmodul 207cc

Beitrag von deltz » 09.02.2009 19:52

Hallo Fangemeinde,

wer im Sommer sein Dach während der Fahrt öffnen und schließen möchte bekommt jetzt die Gelegenheit dazu. Von cccmodule sind auf Vorrat die Modelle RM207 und RRE-X07 ab sofort erhältlich.

Folgende Module sind erhältlich:

RM207:
- Dachtaste festhalten bei Öffnen und Schliessen das Daches
- Ergänzung der zentralen Fensterhebertaste zum schliessen der Fenster
- Werkstattmodus
- kein schneiden von Kabeln erforderlich
- Modul kann rückstandsfrei wieder ausgebaut werden
- Funktioniert in allen Modelljahren

RRE-X07 (nur in Verbindung mit RM207):
- Funkfernbedienung für Dach öffnen und schliessen
- bei vorhandener Alarmanlage: Alarm abschalten während der Dachfunktionen via Funk
- Schliessen der Fenster bei Schliessen der Zentralverriegelung
- Werkstattmodus
- kein Schneiden von Kabeln
- Modul kann rückstandsfrei wieder ausgebaut werden
- Funktioniert in allen Modelljahren

Die Angaben sind ohne Gewähr. Die Informationen zur Programmerweiterung sind auf der Internetseite noch nicht sichtbar und können lediglich über E-Mail dort erfragt werden.

Grucc deltz
Zuletzt geändert von deltz am 09.02.2009 20:06, insgesamt 1-mal geändert.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

CathaBabe

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von CathaBabe » 14.04.2009 21:46

Servus deltz,

leider gibt es das nicht für den 207cc, kann das sein? Hatte mich schon gefreut...

Grüße

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von BlueTiger » 14.04.2009 22:03

Hallo CathaBabe


Herzlich Willkommen :i_hallo:


Das Modul für den 207er cc ist noch in der Erprobungsphase soll aber, wenn alles klappt Ende des Monats auf den Markt kommen.

Preis ist noch unbekannt
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von BlueTiger » 26.05.2009 22:34

Das Dachmodul von cabrio-module.de ist fertig entwickelt

Hier könnt ihr schon einmal die Anleitung zum Einbau des Moduls und Infos bekommen

Bei den ccfreunden.de gibt es eine Sammelbestellung für das Modul und Infos über den Ablauf der Bestellung.

kleiner Hinweis, für die, die es hören wollen:

Das Modul ist nicht zulässig in der STVO aber Jeder, der Erfahrung mit solchen Modulen gemacht hat, möchte sie nicht mehr missen
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Mateng09

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von Mateng09 » 30.05.2009 13:17

Hallo,intressiere mich sehr für das Modul!
Aber der Einbau sieht nicht ganz einfach aus für mich...
Ich wohne in 24367 Osterby,Schleswig-Holstein 40 km von Kiel.Kommt irgendwer aus der Nähe und könnte mir beim Einbau helfen,wird natürlich nicht umsonst sein :-)

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5300
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von deltz » 05.07.2009 20:45

Hat das schon jemand von euch bestellt und Erfahrung mit dem Einbau gesammelt?

Grucc

deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Highwayrambo
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 45
Registriert: 06.09.2008 21:40
Wohnort: Abenberg
CC-Modell: 308cc
Motor: 1.6 l; 110 KW
Farbe: Chronos Silber
Baujahr: 2008

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von Highwayrambo » 06.07.2009 19:22

deltz hat geschrieben:Hat das schon jemand von euch bestellt und Erfahrung mit dem Einbau gesammelt?

Grucc

deltz

@ deltz

Der einbau ist garnicht so schwer, sieht in der Anleitung schlimmer aus als es ist.
Mußt nur Schritt für Schritt vorgehen und nicht nach Kabelnr. od .Farbe richten, sondern wie beschrieben nach den Pin-nr.

Erfahrungen: !!! einfach nur Klasse !!!
Grucc Robert

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5300
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von deltz » 07.07.2009 07:13

Schön das alles so reibungslos funktioniert hat. Danke für die Info Highwayrambo :d_zwinker:

Grucc

deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Stoppi

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von Stoppi » 09.07.2009 10:44

deltz hat geschrieben:Hat das schon jemand von euch bestellt und Erfahrung mit dem Einbau gesammelt?

Grucc

deltz
ICH hab (natürlich) auch gleich zugeschlagen! :k_biggin:
Wie Highwayrambo schon geschrieben hat: Schaut man sich die Fotos in der Anleitung an, denkt man erstmal "das kriege ICH doch nie hin". Selbst ich, der oft und gerne am Fahrzeug zugange ist, hatte da "Respekt". d_pfeif:
Aber der Einbau ist wirklich alles andere als kompliziert. Man sollte halt nichts überstürzen, beim Umstecken der Kabel nach-und-nach vorgehen, und auf jeden Fall mal 1,5 Stunden einplanen.

ICH jedenfalls bin restlos begeistert vom neuen Modul. Auch die Fernbedienung des Daches über den originalen Schlüssel funktioniert einwandfrei. :i_respekt:

207cc

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von 207cc » 11.04.2010 12:31

Ich habe mir das Dachmodul auch gegönnt :mrgreen: . Nun wollte ich es gestern einbauen. Beim lösen der Kabel des Steuregerätes aus den Führungen ist mir eine Buchse abgebrochen :d_weah: . Nun brauche ich die im Bild ersichtlichen Kontakte.

Kann mir jemand helfen wo man so etwas bekommt? Freu mich auf jeden Hinweis.

Grucc 207CC

1612013_A.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von BlueTiger » 11.04.2010 12:44

Vielleicht bei Conrad oder Voelkner
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5791
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von Pfiffy » 11.04.2010 14:23

Sowas findest du z.B. auch in einem Modellbauladen. Die Stecker der Servos zum Empfänger haben solche Anschlüsse. Einfach den defekten mitnehmen und dort vergleichen.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

207cc

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von 207cc » 19.04.2010 22:11

Weiß jetzt nicht, ob das hier der richtige Bereich ist aber versuchs einfach mal.
Ich brauche den leeren Steckereinsatz des rechten Steckers der Dachsteuerung, den habe ich beim Einbau des Komfortmoduls etwas derformiert :erschreck: . Hab schon bei Conrad geschaut aber nicht das richtige gefunden :d_gutefrage: .
Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen :i_help: .

:sonne: -Grucc 207 CC

powermikel

Dachöffnung bis 10 Km/h auf 30 Km/h erweitern

Beitrag von powermikel » 16.05.2010 00:24

Moin moin,
wir sind seit dem 14.05.2010 stolze Besitzer eines 207cc.

Gibt es eine Möglichkeit das Dach auch bei 30Km/h zu öffnen?
Mein Schwager hat einen Mercedes SL und hat durch eine Manipulation der Elektronik das Öffnen des Daches auf sogar 40 Km/h ermöglicht.

Gibt es solche Möglichkeiten auch für den 207cc?

MfG

Powermikel

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachöffnung bis 10 Km/h auf 30 Km/h erweitern

Beitrag von BlueTiger » 16.05.2010 09:54

Hallo Powermikel :i_hallo:

Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum und Glückwunsch zu deinem 207 CC.

Mit der Suche hier im Forum wärst du fündig geworden oder auf der Portalseite unter Links :d_zwinker:

Ja es gibt ein Modul und ich habe deine Frage gleich mal in dieses Thema verschoben :-D

Aktuell von www.reinhold-engineering.de bekannt als " Cabrio-Module "
oder Rüffer Performance und bei Ebay ist von Rüffer
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von mittei0 » 14.06.2010 17:59

Für alle die es interessiert ein Neues "Dachmodul" für den 207CC

https://www.youtube.com/watch?v=ssmzfGhzw2Q" onclick="window.open(this.href);return false;

Die Installation: 100% Plug and Play, Stecker raus, Kabelsatz rein - fertig!

Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=LRZelMLXWWo" onclick="window.open(this.href);return false;

Das ganze gepaart mit USB Anschluss für den PC zum Konfigurieren und Updates einspielen!

Bei den Preisen reden wir von 250-300 Euro für die Module (inkl. MwSt.).
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von mittei0 » 18.06.2010 20:55

Unter folgender Adresse erhaltet ihr das "Dachmodule" aus oben aufgefürten Video


http://www.carchip.de/shop/shop.html" onclick="window.open(this.href);return false;

:cabrio:
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Raimund

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von Raimund » 20.06.2010 20:39

Hallo,

habe mir das Modul von Carchip bestellt. Freu mich schon drauf, endlich wieder ein Modul wie in meinem alten 206er und dazu ein leichter plug-in-Einbau ohne Kabel verlegen, umlegen usw. :s_sensation: Endlich hat die ewige Dauer-Drückerei der Knöpfe ein Ende. Das geile ist der Eisdielenfaktor, öffnen per Fernbedienung :i_drink:
Das Modul kostet mit Versand 254,60€, nicht ganz wenig aber das ist mir der Komfort Wert :mrgreen:

Gruß Raimund

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von mittei0 » 21.06.2010 17:56

Sobald du dein Modul von Carchip eingebaut hast,

sei so gut und schreib ein paar Zeilen, über den Einbau und das Modul .

Funktioniert alles so wie im Video ???? etc. :s_bitte:
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von roland garros » 21.06.2010 20:44

Raimund hat geschrieben:
Das Modul kostet mit Versand 254,60€, nicht ganz wenig aber das ist mir der Komfort Wert :mrgreen:
hallo!

ich finde den preis mehr als ok :d_zwinker:

das teil von cabrio-module kostet 349,- und bei dem mußt kabel trennen, pins ändern und was weiß ich noch alles d_neinnein:

alleine das plug and play von dem dir bestelltem wäre MIR! sogar einen mehrpreis wert, ist aber nicht so sondern um einen hunderter günstiger wie das extrem umständlich zu verbauende von cabrio-module. :d_zwinker:

mfg

RG
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von BlueTiger » 21.06.2010 21:28

Vielleicht auch ne bebilderte Anleitung für den Downloadbereich??? :d_gutefrage:
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

mods4cars

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von mods4cars » 22.06.2010 11:00

@207CC: Schau mal hier http://www.wit-usa.com/sms/db/smarttop/ ... rts/de.php" onclick="window.open(this.href);return false;, damit solltest Du schnell an Ersatz kommen! Bei Conrad&Co gibt es sowas nicht, auch nicht im Modelleisenbahnladen. Das sind KFZ Crimpkontakte...

@mittei0: Der Preis liegt bei 249,00 Euro inkl. MwSt. + Versand

Gruss, Sven

Raimund

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von Raimund » 22.06.2010 20:05

@ Mittei0

leider wird es noch etwas dauern bis ich das Modul bekomme. Carchip wird wohl ab dem 14. Juli mit der Auslieferung (lt. Internetseite) beginnen, so lange muß ich noch warten :a_heul: Über den Einbau werde ich natürlich berichten.

@ BlueTiger

Eine Einbauanleitung werde ich wohl leider nicht schreiben, mir fehlt im Moment einfach die Zeit d_pfeif:
Aber zum Trost muß ich sagen dass die Anleitung von Carchip sehr gut ist, da gibt es eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Man findet sie auf deren Internetseite beim Modul :i_thumbs_up:

mods4cars

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von mods4cars » 22.06.2010 20:15

hier der link zur anleitung von unserem modul:

http://www.wit-usa.com/sms/db/smarttop/ ... all/de.php" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.wit-usa.com/sms/db/smarttop/ ... ion/de.php" onclick="window.open(this.href);return false;

und hier das video zum einbau:

https://www.youtube.com/watch?v=LRZelMLXWWo" onclick="window.open(this.href);return false;

und das video zum modul ansich:

https://www.youtube.com/watch?v=ssmzfGhzw2Q" onclick="window.open(this.href);return false;

gruss, sven

Raimund

Re: Dachmodul 207cc

Beitrag von Raimund » 23.06.2010 12:54

@ mods4cars

Hi, hätte da eine Frage zur Installation.
In der Einbauanleitung schreibt ihr, dass man zum Schluß die "Öffnen-Taste" drücken soll. Im Video ist es genau anderst, da drückt ihr die "Schließen-Taste" :a_augenrumppel: Welche Version stimmt denn jetzt d_pfeif:

Gruß Raimund

Antworten