Nachrüsten von Parkhilfe und Tempomat

Neues vom Markt
SpecialGuest

Nachrüsten von Parkhilfe und Tempomat

Beitrag von SpecialGuest »

Hallo,

wer kann mir Infos zu Möglichkeiten und Preisen bezüglich der Nachrüstung meines 207 cc Sport 120 VTi mit Parkhilfe (meine verlobte fährt mit dem Wagen zur Uni!!!) und Tempomat (ich liebe Autobahncruisen mit 140) geben. Ich habe mich damit bisher nicht befassen müssen, da unser Hauptauto über diese Dinge ab Werk verfügt. Der 207 cc war aber ein gutes Angebot (Tageszulassung) und hat diese Dinge leider nicht an bord, da ich bemerken musste wie schnell man sich an solche Annehmlichkeiten gewöhnt und die Parksituation an der Uni wirklich haarig ist, muß ich jetzt mal ein wenig nachforschen.

Danke für Eure Hilfe

Stichwörter:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4165
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger »

Die Teilenummer für den Original Tempomat mit Begrenzer ist: 6242Z8 kostet glaube ich so um die 50€
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Adi

Beitrag von Adi »

Nur die Frage ist ob es auch funktioniert. Beim 206 CC hat der Tempomat mit Begrenzer zum nachrüsten nämlich nicht funktioniert. Grucc Adrian

Tobe84

Beitrag von Tobe84 »

gibts denn nun schon neues? hat vllt sogar schon jemand nachgerüstet?

nima

Beitrag von nima »

Hallo Tobe, habe leider schlechte Nachrichten für dich..... Der Tempomat lässt sich nach dem letzten Software/Steuerungsupdate nicht mehr aktivieren. Ist von PUG gesperrt worden. ?( Bei meinem Leo habe ich auch Nachrüsten lassen. Da ich aber noch kein Update benötigt habe, funktioniert er noch ohne Probleme :i_baeh: . Mal sehen wie lange noch :sterne: , bzw. wann ich das Steuerupdate benötige :( Ciao und :sonne: Grüße nima

Benutzeravatar
Diesel-Georg
Löwenbändiger/in
Beiträge: 926
Registriert: 24.02.2007 23:02
Wohnort: Rettenbach
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l HDi FAP 110
Farbe: Nevadarot
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Diesel-Georg »

Ich würde auch gerne nachrüsten, habe es aber nach umfangreicher Recherche inzwischen aufgegeben. Mir ist für den Diesel nur eine Möglichkeit bekannt: ein Fremdfabrikat, häßlichern Zusatzhebel und völlig inakzeptablen Preis, incl. Einbau ca. 500 € :erschreck: Da benutze ich dann doch lieber das Gaspedal :d_pfeid: Grüße vom Diesel-Georg :)
Grüße vom Diesel-Georg :i_hallo:

Tobe84

Beitrag von Tobe84 »

oha :erschreck: nagut, dann doch echt lieber gaspedal... aber das peugeot da so einen riegel vorschiebt tztztz. das hats bei meinem A2 nich gegeben. original tempomat + einbau 180€! wie is das mit den parksensoren? ist das auch so teuer und umständlich? grucc

nima

Beitrag von nima »

Bei den Parksensoren weiß ich nicht. Aber habe eine nette Alternative gesehen. Da wird ein Magnetband innen in die Stoßstange verlegt. Also nichts mit Sensoren die man sieht. Die Stoßstange bleibt also unverändert. Ist absolut unsichtbar und Funktioniert 100%. Aber habe mich noch nicht näher damit befasst. Kosten so ca. 130 – 160 EUR. Montage kann man selbst machen. Wenn nicht, dann kommt noch Montage auf den Preis drauf. Ich denke bei PUG wird es mehr kosten. Ciao und :sonne: Grüße nima

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5499
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Geschlecht:

Beitrag von deltz »

Hallo Tobe, und ein herzliches Willkommen vom Team 207cc.de/ccfreunde-bayern.de. Wir wünschen viel Spaß und gute Beiträge. Zu dem von nima vorgeschlagenen "Antennenband Einparkhilfe" habe ich dir mal einen Link herausgesucht. Schau doch mal Antennenband Einparkhilfe oder mit LED Warnung HIER Du solltest dich vorab aber gut darüber informieren. Grucc deltz
Zuletzt geändert von deltz am 04.02.2008 09:46, insgesamt 4-mal geändert.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Tobe84

Beitrag von Tobe84 »

hmm, ok. danke erstmal für eure antworten. werde mir das noch genauer überlegen und anschauen. weil 40cm über dem boden ist schon ein stück (wenn man sein auto tiefer legt :p )... grucc

PB 207cc

Beitrag von PB 207cc »

Hallo Tobe ich habe in meinen 207cc eine Antennenband Einparkhilfe eingebaut. Funktioniert einwandfrei auch bei Tiefergelegten Auto. Echte alternative wenn mann keine Löcher Bohren will. Grüsse Peter Rechtschreibfehler darf jeder behalten.

Tobe84

Beitrag von Tobe84 »

ah super, ein erfahrener :d_zwinker: wieviel mm hast du deinen tiefer gelegt? hast du dieses antennenband von conrad (siehe link oben)? erfahrungsbericht (funktioniert es? probleme? einbauschwierigkeiten?)? das antennenband ist sicher eine gute alternative und sieht dadurch dass man es eben nicht sieht schon besser aus als herkömmliche parksensoren. aber ich bin da etwas skeptisch was das ansprechverhalten der sensoren angeht. schließlig liegt doch etwas plastik zwischen der antenne und dem hindernis... grucc

PB 207cc

Beitrag von PB 207cc »

35mm tiefer,Band ist von Conrad. Mann muß langsam rückwerts fahren da es sonst zuspät reagiert. Allso beim einparken ok.Bei mir ist der Dauerton ca.bei 10cm abstand. Mfg Peter

Tobe84

Beitrag von Tobe84 »

ok super - danke dir!